MyMz
Anzeige

Hubertus-Schützen zeichnen Nachwuchstalente aus

Die Sieger des Jugendpokalschießens mit Christine und Hubert Rösch
Die Sieger des Jugendpokalschießens mit Christine und Hubert Rösch Foto: lto

PFATTER.Stolz ist man bei den Hubertus-Schützen Pfatter auf die seit Jahren erfolgreiche Jugendarbeit, die Christine und Hubert Rösch leisten. Beim vereinsinternen Jugendpokalschießen traten 29 Schützen an. In der jüngsten Klasse „Schüler aufgelegt“ siegte Marco Stierstorfer vor Benedikt Ebner und Theresa Lachenschmid. In der folgenden Klasse „Schüler“ war Linda Stierstorfer die Beste vor Linda Schmalzl und Martin Koller.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Regensburg.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht