MyMz
Anzeige

Pfatter

Hubertus-Schützen zeichnen Nachwuchstalente aus

Die Sieger des Jugendpokalschießens mit Christine und Hubert Rösch
Die Sieger des Jugendpokalschießens mit Christine und Hubert Rösch Foto: lto

PFATTER.Stolz ist man bei den Hubertus-Schützen Pfatter auf die seit Jahren erfolgreiche Jugendarbeit, die Christine und Hubert Rösch leisten. Beim vereinsinternen Jugendpokalschießen traten 29 Schützen an. In der jüngsten Klasse „Schüler aufgelegt“ siegte Marco Stierstorfer vor Benedikt Ebner und Theresa Lachenschmid. In der folgenden Klasse „Schüler“ war Linda Stierstorfer die Beste vor Linda Schmalzl und Martin Koller.

Michael Feldbauer gewann bei den Jugendlichen vor Lena Schmalzl und Jasmin Streicher. Mit der Luftpistole stand Lena Schmalzl auf dem Treppchen. Ihr folgten Michael Feldbauer und Josef Lachenschmid. Beim Teilerschießen siegten Marco Stierstorfer, Jonas Hofbauer, Lena und Linda Schmalzl in ihren Klassen. (lto)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht