MyMz
Anzeige

Sport

Martin Plank ist der neue Schützenkönig

Die Laaberer Schießsportler Wilhelm Tell proklamierten ihre neuen Majestäten und ehrten langjährige Mitglieder.

Die Laaberer Schützen proklamierten ihre neuen Majestäten.
Die Laaberer Schützen proklamierten ihre neuen Majestäten.Foto: Brunner

Laaber.Bei der Weihnachtsfeier proklamierten die Laaberer Schießsportler ihre neuen Majestäten. Zur feierlichen Gestaltung trugen Vincent Kirner und Elfriede Egenberger bei.

Schützenmeister Karl-Heinz Brunner ehrte treue Vereinsmitglieder. Für 15 Jahre wurden Ines Mergl und Christian Dorfner, für 25 Jahre Anna Hofmeister und Willi Hogger, für 40 Jahre Rudolf Engl, Georg Derrfuss und Gertrud König ausgezeichnet. Marc Eichenseer wurde mit einem 207,6-Teiler neuer Jugendkönig. Ihm folgten Vincent Kirner mit einem 510,6-Teiler; er bekam die Knackwurstkette. Den dritten Platz schaffte Michael Plank (513,8), er wurde Brezenkönig. Dazu gab es die Königsnadel in Gold, Silber und Bronze.

Schützenliesl darf sich ab sofort Franziska Feuerer (365,1-Teiler) nennen. An ihrer Seite stehen Angelika Zott (787,4) und Barbara Zott (799,2).

Der neue Schützenkönig bei Wilhelm Tell 1896 Laaber heißt Martin Plank (122,1-Teiler). Julian Kornprobst (310,2) und Manfred Kornprobst (325,7) holten sich die Knackwurst- und Brezenkette. Neuer Luftpistolenkönig wurde August Riemann.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht