MyMz
Anzeige

Sport

Waldhäusl-Schützen kürten die Könige

Der neue Schützenkönig heißt nach 30 Jahren wieder einmal Norbert Pietschmann. Neue Schützenliesl wurde Sieglinde Kitzinger.

1. Schützenmeister Wolfgang Maier (links) und 3. Bürgermeister Michael Gaßner (rechts) mit den Würdenträgern und den Geehrten
1. Schützenmeister Wolfgang Maier (links) und 3. Bürgermeister Michael Gaßner (rechts) mit den Würdenträgern und den Geehrten Foto: Verein

Sinzing. Der Schützenverein „Waldhäusl Kleinprüfening“ feierte seine neuen Könige. Schützenmeister Wolfgang Maier freute sich über die zahlreichen Mitglieder und Ehrengäste bei der Feier.

Die beiden Schützenmeister Maria Koch und Wolfgang Maier nahmen folgende Ehrungen vor: Für 20 Jahre Mitgliedschaft wurden Melanie Lehner, Gisela Kitzinger und Doris Maier mit der silbernen Ehrennadel und mit Urkunde geehrt.

Lob vom Bürgermeister

Der 3. Bürgermeister Michael Gassner lobte in seiner Rede die Vereinsarbeit und sprach das hohe Niveau an, auf welchem die Schützen an den Stand traten. In der heutigen Zeit sei es sehr wichtig, die jungen Leute im Verein zu motivieren, um Leistungen abzurufen. Die Zugehörigkeit und der Zusammenhalt im Verein sei eine Stütze im Vereinsleben aber auch nach außen fürs Leben im Alltag. Gassner gratulierte allen Siegern und den Gewinnern der Preise und Pokale.

Die Sportleiter Claudia Igl und Jürgen Pietschmann gaben die Sieger und Pokalgewinner bekannt. Igl teilte voll Freude mit, dass Rudi Maier die Jugend- und Jubiläumspokale gespendet hat. Und Maria Koch überließ den Schützen anlässlich ihres runden Geburtstags eine Geldspende. Besonders erwähnte Igl die Unterstützung durch die Vorstandschaft. Ein Präsent überreichte sie an Jugendleiter Jürgen Pietschmann und Marcel Pietschmann für die gefertigten und gespendeten Ehrengaben für die Könige.

Die Sportleitung berichtete über ein „tolles Fazit für das Schießjahr 2016“. Die 1. Mannschaft erreichte bei den Rundwettkämpfen den zweiten Platz. Sport- und Jugendleiter Jürgen Pietschmann lobte alle für das zahlreiche Erscheinen zu Schießveranstaltungen. Deshalb konnte der Verein so erfolgreich sein. Pietschmann erinnerte an das Nikolauspokal- und Packerlschießen am 9. Dezember und die Weihnachtsfeier mit Tombola und Versteigerung am 17. Dezember. Nach der Preisverteilung wurden die Gewinner noch gebührend gefeiert.

Weitere Ergebnisse

Jugendkönigin wurde Vincent Maier mit einem 114-Teiler.

Knackerkönigin wurde Selina Pietschmann 172 Teilern.

Brezenkönig ist Marcel Pietschmann mit 455 Teilern.

Schützenliesl wurde Siglinde Kitzinger mit einem 80-Teiler.

Knackerkönigin wurde Maria Koch mit 204 Teilern.

Brezenkönigin ist Karin Pietschmann mit 276 Teilern.

Schützenkönig ist Norbert Pietschmann mit einem 136-Teiler.

Knackerkönig ist Jürgen Pietschmann mit 168 Teilern.

Brezenkönig ist Karl Maier, 213 Teiler.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht