MyMz
Anzeige

Sport

Sicherheit für die kommenden Wettkämpfe

Der Karate-Lehrgang beim TSV Deuerling kam wieder gut an. Teilnehmer rüsteten sich für kommenden Wettkämpfe.
Manfred Kox

Kampftechniken und taktische Bewegungsabläufe übten die Karate-Sportler in Deuerling ein. Foto: lox
Kampftechniken und taktische Bewegungsabläufe übten die Karate-Sportler in Deuerling ein. Foto: lox

Deuerling.Um ihren Sport zu fördern, veranstaltet die Karate-Sparte des TSV Deuerling alljährlich einen Lehrgang, der sich an die Grundstufe „gelb-orange“ und die Fortgeschrittenen „blau-schwarz“ wendet.

Am letzten Wochenende traf sich wieder eine Vielzahl von Karate-Sportlern aus Bayern in der Deuerlinger Turnhalle. Dieter Deml und Helmut Körber vermittelten Kampftechniken und taktische Bewegungsabläufe. Mit intensiven Übungen wurde das Können vertieft, wobei besonders Dojo-Karate den Schwerpunkt bildete. Mit Begeisterung waren alle dabei. Einige arbeiten auf ihre Prüflizenz hin und wollen ein möglichst breites Wissen erwerben. Jeder Teilnehmer nimmt erfahrungsgemäß von der Veranstaltung für sich eine größere Sicherheit in Wettkämpfen mit. Die Triebfeder der Karate-Sportler des TSV, Ludwig Eibl, freute sich, dass es wieder gelungen war, so viele Lehrgangsteilnehmer zu gewinnen. Das zeige die Attraktivität der Veranstaltung. (lox)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht