MyMz
Anzeige

Stallpflicht bringt Stress für die Tiere

Die Vogelgrippe hat die Oberpfalz bislang verschont. Doch die Tiere dürfen nicht raus. Gänse und Strauße mögen das gar nicht.
Von Thomas Kreissl, MZ

Die Stallpflicht macht sie aggressiv: Gänse haben es gar nicht gerne, wenn sie nicht mehr im Freien herumlaufen dürfen.
Die Stallpflicht macht sie aggressiv: Gänse haben es gar nicht gerne, wenn sie nicht mehr im Freien herumlaufen dürfen. Archivfoto: dpa

Regensburg.Schuld ist H5N8. Der aggressive Vogelgrippe-Erreger ist mittlerweile in 13 Bundesländern aufgetreten. Die Oberpfalz hat er zwar bislang verschont, doch gilt auch hier die Stallpflicht für Haus- und Nutzgeflügel, die Umweltministerin Ulrike Scharf vor knapp drei Wochen angeordnet hat. Sie trifft Betriebe, Züchter und Privatpersonen, die Geflügel halten. Und sie trifft die Tiere, die ansonsten nicht in den Ställen bleiben müssen. Sie dürfen nicht mehr raus – das bringt Stress für das Federvieh.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

## ###### ####### #### ### ########### ###. ##### ### ## ### #####, ## ####### ########### ####### ##### ############ ######:

##### ### ### ### ###### ### #####. ###### ### ##### #### ### ##### #### ########## #######, #### ### ### ##### ####### ###### #### ##########. ### ### ######### ### ### ###. ### ###### ### ###### ##### ########## ### ####### ###, ##### ### ### ########### ############ ######. ##### ### ### ############## ### ### ##########. #### ##### ### #### #####, #### #### ##### ###### ### #######. ### ## #### ## #### ######## #### ### ###### ######. ### #####: ### ##### ###### #######, #########, ###### ######## ##. ## ####-### #### ## ####### ## ####### #### ##### ##### #### #####. „######### ##### #### ## ##### ####“, #### ##### ####.

##. ######## ######### ##### ##### ######. „## ####### ###### ##### ## #### ######, ### ### ###### ###### ## ### #####“, #### ### ###### ### ############ ############## ### ##### ### ### ###########-##### ## #### ###########. ######## ###### ####### #### ########, ### ### ############### ######, ######### ### ###### ############# ######, #### #### ### #### ##### ####### ########## ######. #### #### ### ############ ################# ########## ####, #### ###### ###### ############# ###### ####### ######. ####### ###### ### ########### ############## #### ######### ############ #### ###-######### ### ###### ######.

######### ##### ### „############“

#### ## #### ### ##### ####, #### ##### ### ###### ####### ### #### ## ##### ####### #######. ####### ##### ######### ### ### ### ### „############“. ##### ##### ### ################# ######## ######, ### ########## ### #### ############# ######## ######. ### #### #### ##### #### ### ######## #### ### ############ ######## ######### ########. „### ### #### #### ##### ######## ###############, #### ### ##### ######## ####### ####“, ###### #########. ## ### #########, #### ### ### ############## #### ########### ## ### ####### ###. #### ### ##### ### #### #### ###### ####### #### ##### ###### ######### ######.

### ##### ###### ######### #####. ## ######## ### ####### ############ ## #########, ## ##### ####### ###. „### ###### ### ### #########. ### #### ### ##### ##########“, #### ##. ### #### #### ## ##### ### ### ### ##### #### #######. ### ### #### ######### #########, ######## ########### ############### ########.

####### ### ######### ### ##### ####### #### ################### ########. ########### ##### ## ###### ####, ### ### ### ##### ## #### ## ######, ## ### ### ### ########### ## ########. ######### #### ### ####### ### ### ########### ######, ########## ### ##### ######## ### #### ### #### ###### ### ##### ###### ######## ### ### ############# ### ######## #####. „######### #### #### ######## ##### #######“, ###### ##. #########.

### ###### ### ### ####### ### ### ######### #### #####. ##### ### #####, ### ## ### #### ### ##### #####, #### ############ ######. ###### ######## ###### ### ##### ### ######. ##### ### ######### ############, ########-###### ### ### ########### ### ### ######## ######. ### #### ####### ######, ### ### ########### ### #### ########## ######. #### ###### ###### ### ##### ## ### ####### #########.

###### ###### ### ###### ######

#### #### ## ### ########### ########-############# ### ####### ############ ### ### ######### ### ################## #####. #### ### ### ################### ##### ### ### ############ #########, #### ### ##### ## ### ##### ##### ## ###### ######## ######. #### #### ### ### ###### ###### ### ###### ######. #### #### ############# ######## #### ############# ### ##### ## ###### ######## ############# #####, ####### ##### ####### ##### ####### ######.

############ ### ############ ##### ##### ######### ############## ###. ## ###### ## #######, #### ### ############ ######## ####, #### #### ##### ##### ### ##### ###### ############# ##################. ### ############ ############ ##### ## ######### ## ### ################## ##### #### ########. ## ########### ### ### ############ ### ### #### ###### #### ########### ### ############# ## ############ ######## ######. ## ######### ########## ###### ## ### ########## #####. „### ######### ### ### ######### ######“, ####### ########### ###### #########. ####### ###### ## ####### ##### ##### ## ##### ####. ### ########## ###### ###### #####. ## ### ## #. ###### ######## ##### ########## ####, ##### #### ## ### #######. ######### ### #### #########.

„### ######## #### ######“, #### ### ############ ### ######## #### ### ############ ### ### ###########. ### ######## ##### #### #### ## ####### ######, ########## ##. #### ### ### ############### #### ### ############# ### ###### ##### ##### #######. #### ###### ##### ## ###### #### ######## ### #########. ########## ####### #### ### ###### ######## ######. ########### #### ### ######### ####, #### ### ########### ### ####### #####. „### ### ### ####### ###### ### ### #####“, #### #########.

####### ########### ### ### ######### ##########.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Regensburg.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht