mz_logo

Regensburg-Land
Freitag, 27. April 2018 21° 2

Polizei

Zwei Männer bei Unfall verletzt

In Obertraubling hat der Fahrer eines Transporters beim Überqueren einer Straße ein Auto übersehen. Er fuhr ihm in die Seite.

Beide Männer, die an dem Unfall beteiligt waren, wurden verletzt und mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Symbolfoto: André Baumgarten

Obertraubling.Am Freitagmittag wollte ein 56-jähriger Fahrer eines Kleintransporters aus dem Landkreis Regensburg von Köfering kommend die Kreisstraße bei Gebelkofen überqueren. Dabei übersah er offenbar das vorfahrtsberechtigte Auto eines 38-jährigen Autofahrers aus dem Landkreis, der aus Richtung Obertraubling kommend in Richtung Thalmassing unterwegs war und fuhr diesem in die rechte Fahrzeugseite. Durch den Unfall wurden die beiden Männer leicht verletzt und mussten in ein Regensburger Krankenhaus eingeliefert werden. Ein Auto wurde abgeschleppt. Nach Angaben der Polizeiinspektion Neutraubling entstand Sachschaden von insgesamt ca. 12 000 Euro. Der Unfallverursacher muss mit einer Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung rechnen, heißt es in der Mitteilung der Polizei.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Raum Regensburg lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht