mz_logo

Regensburg
Mittwoch, 18. Juli 2018 29° 1

Spende

2000 Euro für den Sonnenzug

Ehemalige Bürgermeisterin Hildegard Anke unterstützt Aktion der Caritas. Sonnenzug fährt am 7. Juli nach Karlstadt am Main.

Diözesan-Caritasdirektor Michael Weißmann und Brigitte Weißmann, Chef-Organisatorin des Sonnenzuges, freuen sich über die großzügige Spende von Hildegard Anke (Mitte). Foto: Weigl/Caritas Regensburg
Diözesan-Caritasdirektor Michael Weißmann und Brigitte Weißmann, Chef-Organisatorin des Sonnenzuges, freuen sich über die großzügige Spende von Hildegard Anke (Mitte). Foto: Weigl/Caritas Regensburg

Regensburg.Mit großer Freude nahm Diözesan-Caritasdirektor Michael Weißmann kürzlich einen Scheck in Höhe von 2000 Euro von der früheren Regensburger Bürgermeisterin Hildegard Anke entgegen. Seit Jahrzehnten unterstützt sie aus der von ihr gegründeten Aktion Maria Probst den Sonnenzug der Caritas Regensburg.

„Dank dieser Hilfe können jedes Jahr mehrere einkommensschwache Senioren mit und ohne Behinderung am Sonnenzug teilnehmen“, sagte Weißmann. Er dankte Hildegard Anke für ihre große Verbundenheit zum Sonnenzug von Beginn an. Auch in diesem Jahr wird die frühere Sozial-Bürgermeisterin den Sonnenzug begleiten.

„Solange ich noch bei guter Gesundheit bin, fahre ich gerne mit. Mir liegen die alten und schwächeren Menschen ja immer schon besonders am Herzen“, sagte sie. In diesem Jahr fährt der 50. Sonnenzug am 7. Juli ins fränkische Karlstadt am Main.

Der Sonnenzug wird traditionell veranstaltet und organisiert vom Diözesan-Caritasverband Regensburg. Mitfahren können vor allem ältere, einsame und pflegebedürftige Menschen mit oder ohne Behinderung, natürlich auch jüngere Menschen mit Behinderung.

Für viele Teilnehmer ist der Sonnenzug die einzige Möglichkeit im Jahr, den Alltag hinter sich zu lassen und mit anderen Menschen eine Reise zu unternehmen.

Sonnenzug

  • Spenden:

    Finanziert wird der Sonnenzug zum größten Teil durch Spenden. Die Teilnehmer entrichten nur einen kleinen Unkostenbeitrag. Zur Finanzierung des Sonnenzuges hilft jede Spende an: Caritas Regensburg, IBAN: DE89 7509 0300 0001 1611 64, BiC: GENODEF1M05, Stichwort „Sonnenzug“.

  • Aktion:

    Informationen zum Sonnenzug gibt es unter www.caritas-regensburg.de/sonnenzug

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht