MyMz
Anzeige

Regensburg

Aktionswoche bei Continental

Es kann nie schaden, von Zeit zu Zeit alte Gewohnheiten in Frage zu stellen.

Continental-Mitarbeiter können sich über Arbeitsbereiche informieren, in denen sie sonst nicht tätig sind. Foto: E. Zimmermann
Continental-Mitarbeiter können sich über Arbeitsbereiche informieren, in denen sie sonst nicht tätig sind. Foto: E. Zimmermann

Regensburg.Zum Beispiel, ob man in seiner Firma wirklich alles so gut kennt, wie man glaubt. Der Continental-Standort Regensburg veranstaltet für seine Mitarbeiter zurzeit eine Themenwoche zu Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Energieeffizienz. Das Motto: „Alles im grünen Bereich?“. Die Themenwoche soll dazu anregen, neue Fragen zu stellen. Zum Beispiel in der Zusammenarbeit mit Robotern. Die Mitarbeiter dieser Abteilungen kennen ihre digitalen Kollegen längst. Nun können sich auch andere Mitarbeiter mit ihnen vertraut machen. Eine weitere Aktion: Die 8000 Beschäftigten können durch eine Kooperation zwischen Continental und RVV eine Woche lang kostenlos mit den Bussen und Bahnen des RVV fahren.

Wirtschaft

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht