mz_logo

Regensburg
Samstag, 22. September 2018 19° 3

Polizei

Dieb klaut hochwertige Kleidung im DEZ

Der Mann hatte Klamotten im Wert von 1000 Euro in seinem Auto. Beim Diebstahl hatte er ein Messer bei sich.

Die Polizisten entdeckten teures Diebesgut und ein Messer bei dem Mann. Foto: Marcus Führer, dpa
Die Polizisten entdeckten teures Diebesgut und ein Messer bei dem Mann. Foto: Marcus Führer, dpa

Regensburg.Ein 59-jähriger aus der nördlichen Oberpfalz wurde am Dienstag, gegen 15 Uhr, beim Ladendiebstahl ertappt. In einem Geschäft im Regensburger Donau-Einkaufszentrum wurde er vom Personal beobachtet, als er mehrere Teile von Markenbekleidung anzog und danach das Geschäft verlassen wollte. Er wurde angehalten und die Polizei verständigt. Bei dem Mann und in seinem Auto konnte Bekleidung für Herren im Gesamtwert von rund 1000 Euro aufgefunden werden. Da er bei der Tat ein griffbereites Messer in seiner Jacke mitführte, wird er nun wegen Diebstahls mit Waffen angezeigt.

Mehr Polizeiberichte aus Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht