mz_logo

Regensburg
Montag, 16. Juli 2018 29° 8

Kriminalität

Einbruch in Blumenladen

Der Täter drang zwischen Freitagmittag und Samstagmorgen in das Geschäft in der Lessingstraße ein und erbeutete Bargeld.

Ein Polizeifahrzeug im Einsatz Foto: Bastian Winter
Ein Polizeifahrzeug im Einsatz Foto: Bastian Winter

Regensburg.Ein bislang unbekannter Täter ist in der Nacht zum Karsamstag gewaltsam in ein Blumengeschäft in der Lessingstraße eingedrungen und hat Bargeld in unterer dreistelliger Höhe erbeutet, wie das Polizeipräsidium Oberpfalz am Ostersonntag meldete.

Die Tat ereignete sich zwischen 30. März, 13 Uhr, und 31. März, 07.30 Uhr. Der oder die unbekannten Täter brachen die Haustüre eines Hauses im Hochweg auf und gelangten über die verbundenen Keller in den Laden in der Lessingstraße. Der Sachschaden beträgt circa 1200 Euro.

Die Kriminalpolizei Regensburg führt die Ermittlungen. Wer Hinweise auf den oder die Täter hat oder sonstige verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, soll sich bitte bei der Kripo unter (09 41) 5 06 28 88 melden.

Weitere Polizeimeldungen aus Stadt und Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht