MyMz
Anzeige

Unterstützung

Eine Million Euro für Denkmalpflege

Der Bezirkstag vergibt Zuschüsse. Antragsteller aus der Stadt Regensburg bekommen 75 000 Euro, aus dem Landkreis 150 000.

Ein Modell des neuen jüdischen Gemeindezentrums mit Synagoge: 40 000 Euro bewilligte der Bezirksrat .Foto: Armin Weigel/dpa
Ein Modell des neuen jüdischen Gemeindezentrums mit Synagoge: 40 000 Euro bewilligte der Bezirksrat .Foto: Armin Weigel/dpa

Regensburg.Eigentümer denkmalgeschützter Häuser, nichtstaatliche Museen, Festspiele, zahlreiche im Kulturbereich aktive Vereine und Institutionen, sowie Sportverbände in der Oberpfalz: Sie alle unterstützt der Bezirk Oberpfalz. Dies haben jüngst die Mitglieder des Kulturausschusses des Bezirkstags der Oberpfalz unter Vorsitz von Bezirkstagspräsident Franz Löffler in der Sitzung im Amberger Stadtmuseum beschlossen.

Größter Einzelposten bei den Zuschüssen war mit gut einer Million Euro die Denkmalpflege. „Der Bezirk ist im Bereich Denkmalpflege gut unterwegs, und wir unterstützen das Engagement der Eigentümer gerne“, hob Löffler hervor.

Insgesamt 133 000 Euro schütteten die Bezirksräte für die Bereiche Heimatpflege (25 000 Euro), Musikpflege (39 000 Euro), nichtstaatliche Museen (38 000 Euro) und Oberpfälzer Festspiele (27 000 Euro) sowie für Theater (3700 Euro) aus. Auch sieben Bands werden gefördert.

Auch Sport wird unterstützt

Besondere Unterstützung erfährt auch dieses Jahr wieder der Sport. Hierfür bewilligten die Bezirksräte über 131 000 Euro für den BLSV und die Sportfachverbände auf Bezirksebene, für die Sportjugend/Bezirk Oberpfalz und für das Projekt „Baerchen“ – Sportförderung von Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren.

Zuschüsse in Höhe von rund 75 000 Euro wurden an Antragsteller aus der Stadt Regensburg vergeben. Die Bezirksräte bewilligten 40 000 Euro für die Generalsanierung des Jüdischen Gemeindezentrums mit Synagoge und 7600 Euro für die Gesamtsanierung von St. Georg in Prüfening. 6500 Euro gibt es für die Sanierung des Kalksteingiebels am Albrecht-Altdorfer-Gymnasium, 4597 Euro für die restauratorische Befunduntersuchung der Kirche St.  Matthias in der Ostengasse und 2353 Euro für die Restaurierung der Figurengruppe am Schuldturm-Brücktorturm der Steinernen Brücke. 2067 Euro erhält u. a. das Symphonische Blasorchester/Bläserphilharmonie Regensburg. Auch weitere, kleinere Anträge werden unterstützt.

Förderung für die Bienenzucht

Antragssteller aus dem Landkreis Regensburg wurden in Höhe von 150 000 Euro bedacht. 36 250 Euro bewilligten die Bezirksräte für die Sicherung und Gesamtinstandsetzung des Jurahauses in Sinzing-Kleinprüfening, 17 250 Euro für die Außenrenovierung der Wallfahrtskirche St. Bäumel in Thalmassing, 16 500 Euro für die Außenrenovierung des Rathauses in Hemau, 13 550 Euro für die Gesamtinstandsetzung der Friedhofsmauer in Langenerling. Im Rahmen des Burgen- und Schlösserprogramms wurden 36 000 Euro für die Sicherung und Instandsetzung des Schlosses in der Färbergasse in Beratzhausen bewilligt.

Das Kuratorium Burg Wolfsegg erhält für eine CD-Fertigung für die Medienstation zum Thema „Heimat-Vertreibung-Integration“ 7500 Euro aus dem Fördertopf für nichtstaatliche Museen.

Zuschüsse für die Instrumentenbeschaffung gehen unter anderem an das Blasorchester Sinzing (3000 Euro). Es werden auch weitere Projekte unterstützt. Außerdem fördert der Bezirk die Bienenzucht mit 6000 Euro und den Bezirksverband Oberpfalz des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge mit 4500 Euro.

Zahlen und Fakten

  • Antragsteller:

    65 Antragsteller aus der gesamten Oberpfalz werden dieses Jahr mit Geld aus dem Fördertopf des Bezirkstags der Oberpfalz unterstützt.

  • Fördermittel:

    1,6 Millionen Euro an Fördermitteln schütten die Mitglieder des Kulturausschusses dieses Jahr insgesamt für alle Projekte und Anträge aus der Oberpfalz aus.

  • Projekte:

    11 Projekte der grenzüberschreitenden Kultur- und Heimatpflege werden unterstützt, darunter beispielsweise auch der Ankauf von Trachten und Instrumenten.

Weitere Nachrichten und Berichte aus Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht