mz_logo

Regensburg
Montag, 23. Juli 2018 24° 2

Polizei

Fahrraddieb bei Kontrolle überführt

Kurz nach Mitternacht wurde am Freitag ein 28-jähriger Regensburger Radfahrer von einer Polizei-Streife in der Straubinger Straße kontrolliert. Während der Verkehrskontrolle ergaben sich laut Polizeihauptkommissarin Karin Paul „Ungereimtheiten über die rechtmäßigen Besitzverhältnisse des Mountainbikes“. Schließlich gestand der junge Mann ein, dass der fahrbare Untersatz doch nicht sein Fahrrad sei und er das Mountainbike entwendet hatte. Einem rechtmäßigen Besitzer konnte das Rad bisher jedoch auch nicht zugeordnet werden. Bei der Durchsuchung des Fahrraddiebes konnten die Beamten dann auch noch eine geringe Menge Crystal Speed auffinden.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht