mz_logo

Regensburg
Montag, 23. Juli 2018 29° 6

Diebstahl

Fahrräder verschwanden hinterm Dultzelt

Zwei aneinander gekettete Räder wurden am Donnerstagabend hinter einem Festzelt der Maidult gestohlen. Der Schaden liegt bei rund 500 Euro.

Regensburg.Zwei junge Dultbesucherinnen kamen am Donnerstagabend mit ihren Fahrrädern zur Dult und stellten die hinter einem Festzelt ab. Mit einem Seilschloss sperrten sie ihre beiden Räder zusammen. Für einen unbekannten Täter war das jedoch kein Hindernis. Als die beiden Frauen später nach Hause fahren wollten, waren beide Räder verschwunden. Es entstand ein Schaden von circa 500 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Regensburg Nord, Telefon (0941) 5062221.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht