mz_logo

Regensburg
Montag, 23. Juli 2018 24° 2

Einsatz

Fehlalarm am Regensburger Bahnhof

Im Gebäude wurde ein Feuermelder ausgelöst. Die Retter rückten mit Atemschutzmasken und Drehleiter an.

Ein Rauchmelder ging los. Symbolfoto: Bastian Winter
Ein Rauchmelder ging los. Symbolfoto: Bastian Winter

Regensburg.Große Aufregung am Dienstagabend gegen 19 Uhr am Regensburger Bahnhof: Nachdem ein Rauchmelder losging, rückten die Retter mit Atemschutzmasken und Drehleiter an. Am Einsatzort stellten sie fest, dass es sich wohl um einen Fehlalarm gehandelt habe. Das bestätigten sowohl das Polizeipräsidium Oberpfalz als auch die Bundespolizei am Dienstagabend auf Nachfrage der Mittelbayerischen.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Raum Regensburg lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht