mz_logo

Regensburg
Donnerstag, 19. Juli 2018 30° 1

Auszeichnung

Goldene Raute für beispielhaftes Ehrenamt

Der Sport-Club Regensburg wurde mit der goldenen Raute des Bayerischen Fußballverbandes (BFV) ausgezeichnet.

Barbara Beer überreichte die Auszeichnung an Werner Kölbl (links). Thomas Graml (Zweiter von links) und BFV-Kreisspielleiter Rupert Karl (rechts) gratulierten. Foto: Eder
Barbara Beer überreichte die Auszeichnung an Werner Kölbl (links). Thomas Graml (Zweiter von links) und BFV-Kreisspielleiter Rupert Karl (rechts) gratulierten. Foto: Eder

Ostenviertel.Im Rahmen der Delegiertenversammlung sprach Kreisehrenamtsbeauftragte Barbara Beer von einem vorgezogenen Geburtstagsgeschenk für den Verein, der sich seit vielen Jahren beispielhaft im Ehrenamt, der Jugendarbeit, dem Breitensport und der Prävention gegen Gewalt am Platz, Drogen sowie Integration hervortue.

Der Sport-Club habe zudem die Soll-Zahl an geprüften Schiedsrichtern erfüllt, lobte Beer. BFV-Bezirksvorsitzender Thomas Graml betonte, dass der SC für Qualität bürge. Die Zertifizierung sei ein Gütesiegel und zeige der die Bevölkerung, dass der Verein gut geführt werde und alle Auflagen erfülle.

SC-Vorsitzender Werner Kölbl betonte die fruchtbare Zusammenarbeit im Verein. Er sei so oft es gehe bei den einzelnen Abteilungen vor Ort. Ehrenamt mache Spaß und sei die Lebensader eines attraktiven Vereinslebens. „Aber wer ist heute noch bereit, die Ärmel hochzukrempeln, um sich im Ehrenamt zu engagieren“, schloss er mit einem Schuss Wehmut.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht