MyMz
Anzeige

Polizei

Junge Männer mit 100 Gramm Gras erwischt

Polizisten kontrollierten einen 19-Jährigen und einen 20-Jährigen an einer Regensburger Bushaltestelle und wurden fündig.

Einer der beiden Männer hatte ein Päckchen Marihuana neben sich liegen. Symbolfoto: Bernd von Jutrczenka/dpa-Archiv
Einer der beiden Männer hatte ein Päckchen Marihuana neben sich liegen. Symbolfoto: Bernd von Jutrczenka/dpa-Archiv

Regensburg.Am Freitag gegen 23.15 Uhr haben Polizisten bei der Kontrolle zweier junger Männer an einer Reinhausener Bushaltestelle Marihuana aufgefunden und sichergestellt. Neben einem der Beschuldigten war eine Tüte mit rund 100 Gramm Marihuana gelegen. Die Männer gaben gegenüber den Polizisten zu, das Betäubungsmittel gekauft zu haben. Sie wurden vorläufig festgenommen.

Die Kripo ermittelt in dem Fall. Die beiden Männer wurden nach den Vernehmungen in Absprache mit der Staatsanwaltschaft wieder entlassen.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Raum Regensburg finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht