mz_logo

Regensburg
Mittwoch, 26. September 2018 15° 1

Einsatzkräfte

Kleinbrand an der Regensburger Uniklinik

Mehrere Feuerwehren rückten am Freitagnachmittag an der Universitätsklinik an. Alarmiert wurde wegen einer Rauchentwicklung.

Ein Großeinsatz wurde ausgelöst. Das Feuer konnte zum Glück jedoch schnell gelöscht werden. Symbolfoto: André Baumgarten
Ein Großeinsatz wurde ausgelöst. Das Feuer konnte zum Glück jedoch schnell gelöscht werden. Symbolfoto: André Baumgarten

Regensburg.Gegen 13.15 Uhr wurde eine Rauchentwicklung in der Regensburger Universitätsklinik gemeldet. Ein Großeinsatz wurde ausgelöst. Nach ersten Erkenntnissen hat wohl ein elektrisches Gerät angefangen zu schmoren. Dies konnte allerdings schnell abgelöscht werden und die Gefahr gebannt werden. Ein Großteil der Einsatzkräfte ist bereits wieder abgerückt.

Mehr Nachrichten aus Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht