MyMz
Anzeige

Kriminalität

Parfümdieb zog dreimal los

Am Donnerstag und am Samstag erwischte die Polizei den Mann beim Stehlen. Zu Hause fanden sie noch mehr Duftwässerchen.

Ein Dieb hatte es auf Parfümflaschen abgesehen. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa
Ein Dieb hatte es auf Parfümflaschen abgesehen. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Regensburg.Die Polizei erwischte einen 27-Jährigen am Donnerstag in einem Drogeriemarkt im Regensburger Donau-Einkaufszentrum beim Ladendiebstahl. Er entwendete Parfüm im Wert von rund 175 Euro. Beeindruckt zeigte er sich dadurch aber nicht. Bereits am Samstag ging er der Polizei im selben Geschäft erneut ins Netz: Wieder war er dabei, Parfüm zu stehlen. Diesmal im Wert von etwa 111 Euro. Bei einer Wohnungsdurchsuchung fanden die Polizisten weiteres Parfüm im Wert von 86 Euro. Der Tatverdächtige gab zu, auch dieses entwendet zu haben, schwieg sich allerdings über dessen Herkunft aus. Er wird nun wegen drei Fällen des Ladendiebstahls angezeigt.

Weitere Polizeimeldungen aus Regensburg finden Sie hier.

Weitere Polizeimeldungen aus der Oberpfalz lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht