mz_logo

Regensburg
Donnerstag, 19. Juli 2018 29° 1

Unglück

Wohnung in Stadtamhof in Flammen

Ein Polizeibeamter konnte den Bewohner aus seiner Wohnung am Franziskanerplatz retten. Beide Männer kamen ins Krankenhaus.

Ein Rauchmelder hatte auf das Feuer am Franziskanerplatz aufmerksam gemacht. Foto: dpa
Ein Rauchmelder hatte auf das Feuer am Franziskanerplatz aufmerksam gemacht. Foto: dpa

Regensburg.In der Nacht zum Samstag kam es kurz vor Mitternacht zu einem Brand in einer Wohnung am Franziskanerplatz in Regensburg Stadtamhof. Ein Rauchmelder alarmierte einen in der Nähe wohnenden Polizeibeamten. Der konnte den Bewohner, der sich noch in der Wohnung befand, retten. Der Bewohner wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert. Auch der Polizeibeamte wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Die genaue Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt, dürfte sich jedoch mindestens auf 1500 Euro belaufen.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Raum Regensburg lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht