MyMz
Anzeige

Regensburg

1. Preis für die Jugend des SV Sallern

Um die Partizipation und Integration von jugendlichen Migranten und Geflüchteten hat sich die

Die Preisträger der Jugend des SV Sallern Foto: Regierung der Oberpfalz/Kammermeier
Die Preisträger der Jugend des SV Sallern Foto: Regierung der Oberpfalz/Kammermeier

Regensburg.Jugend des SV Sallern besonders verdient gemacht. Dafür gab es den 1. Preis in der Kategorie „Ehrenamtliche und Vereine“. Unter dem Motto „Flüchtlinge werden Freunde“ lädt der SV Sallern junge Flüchtlingeund einheimische Jugendliche und Kinder ein, gemeinsam Fußball zu spielen, aber auch die Freizeit zu gestalten und Feste zu feiern. Zur Stärkung des Gemeinschaftsgefühls unternimmt der SV Sallern viele Ausflüge, zum Beispiel nach Neapel, in den Bayerischen Wald oder nach Nürnberg. Dieses beständige Engagement ist ein wertvoller Beitrag zur Integration. Die sportliche Jugendarbeit funktioniert nur durch ehrenamtliche Mitarbeiter und Helfer. Viele Aufgaben davon können Jugendliche bereits selbst übernehmen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht