MyMz
Anzeige

Spende

2500 Euro für die neue Orgel gespendet

Die Raiffeisenbank Regensurg unterstützt die Anschaffung der Pfarrei Mater Dolorosa. Die Orgel ist bereits installiert.

Pfarrer Thomas Kohlhepp, Filialleiterin Margit Nickl, Christian Pritschet, Anton Bauer und Anna Karg bei der Übergabe Foto: Andrea Gaßner/Raiffeisenbank
Pfarrer Thomas Kohlhepp, Filialleiterin Margit Nickl, Christian Pritschet, Anton Bauer und Anna Karg bei der Übergabe Foto: Andrea Gaßner/Raiffeisenbank

Regensburg.Die Raiffeisenbank freut sich sehr, die Pfarrei Mater Dolorosa bei der Anschaffung und Erbauung des letzten fehlenden Ausstattungsstücks, einer Orgel, unter die Arme zu greifen. Die neue Vierdag-Orgel wurde im November gesegnet. Seitdem erfreuen sich die Gläubigen der Pfarrei an der prächtigen Musik. Die Geschäftsstellenleiterin der Raiffeisenbank-Hauptstelle am Neupfarrplatz, Margit Nickl überreichte den Spendenscheck über 2 500 Euro an Pfarrer Thomas Kohlhepp, Kirchenpfleger Christian Pritschet und die Kirchenverwaltungsmitglieder Anna Karg und Anton Bauer.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht