MyMz
Anzeige

530 Euro für Regensburger Emmeram Forum

Dekan Roman Gerl nahm die Spende der Musikgruppe „trotzdem“ entgegen. Das Forum soll ein Haus der Begegnung werden.

Vertreter der Gruppe „trotzdem“ mit Dekan Roman Gerl (rechts) Foto: Michael Sixt
Vertreter der Gruppe „trotzdem“ mit Dekan Roman Gerl (rechts) Foto: Michael Sixt

Regensburg.Die Musikgruppe „trotzdem“ hat im Nachgang ihres Konzertes „Amazing Grace - Eine wahre Geschichte“ 530 Euro für das Emmeram Forum Regensburg gespendet. Dekan Roman Gerl nahm den Scheck laut einer Pressemitteilung im Namen der Katholischen Kirchenstiftung St. Emmeram entgegen.

Das Emmeram Forum soll ein Haus der Begegnung, Kultur und Bildung werden, das von der Dompfarreiengemeinschaft und der Innenstadtseelsorge getragen wird. Seit dem 1. Dezember 2019 wurden bereits 120 000 Euro für dieses Seelsorgeprojekt gespendet.

Weitere Nachrichten aus Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht