MyMz
Anzeige

Schmierereien

750 Euro Schaden durch Graffitis

Unbekannte brachten denselben Schriftzug an mehreren Gebäuden im Regensburger Westen an. Die Polizei ermittelt.

Die Polizei Regensburg sucht Zeugen, die den Sprayer beobachtet haben. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa
Die Polizei Regensburg sucht Zeugen, die den Sprayer beobachtet haben. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Regensburg.In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es zu mehreren Sachbeschädigungen durch Graffiti im Bereich der Prüfeninger Schloßstraße in Regensburg. Wie die Polizei berichtet, nutzte ein bislang unbekannter Täter jeweils denselben Schriftzug. Der Gesamtschaden aller bisher bekannt gewordener Beschädigungen beläuft sich auf etwa 750 Euro.

Die Polizeiinspektion Regensburg Süd hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Angaben zu den Schmierereien machen können, werden gebeten, sich unter der Tel. (0941) 5 06 20 01 zu melden.

Weitere Polizeimeldungen aus Stadt und Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht