MyMz
Anzeige

Aufbruchserie im Regensburger Westen

Mehrere Autos wurden in Regensburg von einem 38-jährigen Mann aufgebrochen. Aufmerksame Nachbarn riefen die Polizei.

Der Mann hatte es offenbar auf Fahrzeugteile im Regensburger Westen abgesehen.  Symbolfoto: Rolf Vennenbernd/dpa
Der Mann hatte es offenbar auf Fahrzeugteile im Regensburger Westen abgesehen. Symbolfoto: Rolf Vennenbernd/dpa

Regensburg.Ein Mann hat in Regensburg offenbar mehrere Autos aufgebrochen und Fahrzeugteile geklaut. Aufmerksame Nachbarn gaben am Donnerstagabend laut Polizei den Hinweis an die Beamten. Sie konnten den 38-jährigen Mann in einem Auto sitzend um 20.30 Uhr im Stadtwesten dingfest machen. Der Dieb führte noch Gegenstände mit sich, die aus anderen Autos stammen könnten, jedoch nicht zugeordnet werden konnten.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

############## ##### ### ##########:

####### ########### ### ######## ### ########## ##### ### ####.

### ########### ############# ###### ### ### ##########: ### ## ### ##### ######### ####### ### ##### ### ### #########.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht