MyMz
Anzeige

Beruf

Azubis bleiben nach Abschluss bei der MZ

Sieben junge Frauen und Männer haben ihre Ausbildung erfolgreich absolviert und ihre Abschlusszeugnisse erhalten.
Von Antonia Küpferling

Verleger Peter Esser (l.), die Geschäftsführer Martin Wunnike (2. v. l.) und Manfred Sauerer (3. v. r.) und Personalabteilungs-Leiterin Jasmin Meier (r.) gratulierten den Azubis (v. l.) Katharina Walker, Lola Schmitt, Isabell Rokitta, Yannick Schmidl, Lukas Rückerl und Besart Demiraj.  Foto: Tino Lex
Verleger Peter Esser (l.), die Geschäftsführer Martin Wunnike (2. v. l.) und Manfred Sauerer (3. v. r.) und Personalabteilungs-Leiterin Jasmin Meier (r.) gratulierten den Azubis (v. l.) Katharina Walker, Lola Schmitt, Isabell Rokitta, Yannick Schmidl, Lukas Rückerl und Besart Demiraj. Foto: Tino Lex

Regensburg.Mit Erfolg haben sieben Talente ihre Ausbildung bei der Mittelbayerischen abgeschlossen. Verleger Peter Esser überreichte den jungen Frauen und Männern, die am Dienstag in der Bibliothek im Verlagsgebäude zusammengekommen waren, die Abschlusszeugnisse und bedankte sich für das Engagement und die Arbeit. Auch die Geschäftsführer Martin Wunnike und Manfred Sauerer sowie Jasmin Meier, Leiterin der Personalabteilung, gratulierten und wünschten einen guten Start ins Berufsleben.

Geschäftsführer Martin Wunnike (r.) überreicht den ehemaligen Azubis eine Anerkennung. Foto: Tino Lex
Geschäftsführer Martin Wunnike (r.) überreicht den ehemaligen Azubis eine Anerkennung. Foto: Tino Lex

Die Azubis hatten sich vor dem Ausbildungsstart gegen rund 200 Bewerber durchgesetzt – und sich während der Ausbildung für einen Job bei der MZ empfohlen. Geschäftsführer Wunnike betont: „Es freut mich, dass es uns gelungen ist, alle Azubis zu übernehmen.“ Als Anerkennung für die Leistung erhielt jeder Auszubildende Gold in Form eines kleinen Barrens.

Verleger Peter Esser überreicht Isabell Rokitta ihr Zeugnis. Als Assistentin im Newsroom kümmert sie sich unter anderem um Leseranfragen. Foto: Tino Lex
Verleger Peter Esser überreicht Isabell Rokitta ihr Zeugnis. Als Assistentin im Newsroom kümmert sie sich unter anderem um Leseranfragen. Foto: Tino Lex

An der Ausbildung hat den Azubis vor allem gefallen, dass sie abwechslungsreich war. „Ich fand es außerdem super, dass wir in allen Abteilungen gut aufgenommen wurden“, sagt Yannick Schmidl (Mitarbeiter Logistik-Services). Lola Schmitt (Brieflogistik bei City Mail) mochte, „dass wir Veranstaltungen wie die Sportlergala und den Landkreislauf mitgestalten konnten“. Die beiden haben wie Franziska Peter (Sachbearbeiterin M-Akademie im Lesermarkt), Isabell Rokitta (Assistentin im Newsroom) und Katharina Walker (Personalrecruiterin in der M-Logistik) die Ausbildung „Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement“ absolviert.

Mit Lukas Rückerl wurde erstmals ein Azubi zum Fachinformatiker für Systemintegration ausgebildet, er arbeitet als Administrator in der IT. Besart Demiraj wurde im Druckzentrum zum Maschinen- und Anlagenführer ausgebildet und ist nun in diesem Bereich bei der M-Logistik tätig.

Weitere Themen rund um Regensburg:

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht