MyMz
Anzeige

Bauamt hat Dom-Kraxler angezeigt

Der 28-Jährige fiel auf den einzigen Vorsprung, den es am Gerüst gab. Ein zweiter Zaun soll künftig Eindringlinge abhalten.
Von Anna Heidenreich

Die Feuerwehr rückte mit einem Spezialkommando an. Zum Glück für den 28-Jährigen erkannten die Experten sofort, wie gefährlich seine Lage war.
Die Feuerwehr rückte mit einem Spezialkommando an. Zum Glück für den 28-Jährigen erkannten die Experten sofort, wie gefährlich seine Lage war. Foto: Alexander Auer

Regensburg.Was vergangenes Wochenende passiert ist, war auch für die Einsatzkräfte spektakulär. Technisch war die Bergung des Betrunkenen, der auf das Gerüst am Regensburger Dom geklettert war, zwar kein Problem. Das sagt der stellvertretende Leiter des Amtes für Brand- und Katastrophenschutz, Thorben Graßhoff. Aber Karl Stock, Leiter des Staatlichen Bauamts in Regensburg ist sicher: Der Sturz des 28-Jährigen wäre ohne das beherzte Eingreifen der Höhenretter ganz anders ausgegangen.

######### #### ####### #######

### ############# #### #### ### ####### ### ### #### #########. „### ## ## ############ ###, ###### ### #####. ### ##### ##### ############# ####### ## ### ##### #######“, #### ##. ##### ##### #### ######## ##########. „### ###### #### ########## ################, #### ### ####### ####### ####.“ ### ###### #### ########## ### ###### ###. ######## ##### ##### #### ###### ######### ### ######### #### ## ### ###### #####. ##### ############## ### ##### ######## ### ### ######, ####### ### ####### #########. „### #####, ###, ### ### ####### #####, ### #####“, #### #####.

### ############# ##### ##### ### #### #####. ### ####### #### ### ###### ####### #### ## ######. ####### ### ### ###### „#####“ #### ##### ###########, #### ##### #### ##### ########### ###### ######. ###### ### ### ###### ## #### ### ####### ####### – ### ########, ###### ## ###### ######### ### ########## ###. „### #### ### ### ## ##### ######### – #### ### ##### ############# ###“, #### ### #############.

„### ##### ######### ####### #########. ## ### ################ ### ### ########## ############.“ #### #####, ###### ### ########### ########

##### ######, #### ### ######## ##### #### ############ ####### ####. „### ##### ######### ####### #########. ## ### ################ ### ### ########## ############. ### ######, ## ### ### #####, ### #### ### #### ##########.“ ## ##### ####, ### ########## ## #### ## ########### ### ### ###### #### ### ####, ### ### ##-####### ## ###### ##############. #### ## ########## #### ###### ##### ### #### ######, ### ### #### ### ##### ### ##########-############# #######, #### #####.

#### ## #### ### ######## ### ##### ###### ## ######. „### ### ############ #### #### ####“, #### ### #############. ####### ##### ### ###### „############“. ##### ##### ### ####### ### ####### #### #### ### ##### ###### ######. ## ### ### ######### ### ##### ## ###### #### ########## – ### ### ### ##-####### ######## ###. ##### ## ##### ##### ## ######## ######### ### #### ########, #### ## ### ##### #### ########, #### #####.

### ####### ### ######

So sieht es aus, wenn jemand mit der Schleifkorbtrage abgeseilt wird. Das Foto ist bei einer Übung entstanden. Foto: Berufsfeuerwehr Regensburg Foto: Berufsfeuerwehr Regensburg

#### ########### ##### ## #######, ## ### ########## ## ######, #### ####### ########. ### ##### ## ###### #### ##### ## ########, #### ### #### ### ############### #### ######. ############# ## ##### ### ###### #### #### ######## #####. ####### ### ##### ### ############### ######## ### ########## ### ######### ######## #####, ####### ### ########### ### #### ##. ###### ## ##### ####### ### ### ############## ## ### ###########.

## ### ### ### ############### ## #####, ### #### ########## ################ ### #######. ##### ####### ### ###### ### ########## ### ###### ## ##### ### #############, ### ### #### ## ###### ########. ### ########### ### ############### ###### ##### ##### #### ##########, #### ########. ### ##### ### ######## ########## ### ### ########### #########.

### ########## ##### ### ### ##-######## #######, ### ########## ### ### ###### ###### ######, ###### #### ######. ### #### ###### ######### ### ### ################# ###. „### ### ####### ### ########## #### ###### ## ######### #### #### ## ############# #### ###############.“ #### ### ###-######### #### #### ## ###### ## ##### #### ########, #### #########. „### #### ### ## #### ######, #### ### ########## #### ###.“

#### ########### ### ########## ###### ### ####.

######### ### ### ###### ### ### #### #### ## #### ### ######## #########, ######## ### ###### ###### ### ### ##########.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht