MyMz
Anzeige

Benefizaktion

Continental spendet 9700 Euro

Das Tageszentrum Café Insel ist ein Treffpunkt für Menschen mit seelischen Erkrankungen und Problemen.

Die Vertreter der Regensburger Firmen Continental und Kuffer Marketing zusammen mit den Empfängern der Spendenschecks. Foto: Reimann
Die Vertreter der Regensburger Firmen Continental und Kuffer Marketing zusammen mit den Empfängern der Spendenschecks. Foto: Reimann

Regensburg.Und es bietet Betroffenen nicht nur Bildungs- und Freizeitangebote, sondern auch ein offenes Ohr. Damit Einrichtungen wie diese weiterhin ihre Unterstützung anbieten können, bedarf es Hilfe von außen. Ein Thema, das auch für das Technologieunternehmen Continental wichtig ist, wie aus einer Pressemitteilung des Unternehmens hervorgeht. Jetzt fand am Regensburger Standort eine Spendenübergabe statt.

Dr. Markus Fischer von Continental in Regensburg übergab eine Spende in Höhe von 2500 Euro an Maria Hilger von der Café Insel Regensburg. Anwesend waren zudem Vertreter von Kuffer Marketing sowie dem Continental Betriebsrat. Denn: Die Spende stammt aus dem Verkaufserlös von Gutscheinbüchern, die von Kuffer Marketing publiziert und vom Betriebsrat von Continental Regensburg erfolgreich an die rund 8000 Mitarbeiter am Standort verkauft wurden. In diesem Zusammenhang und dank Aufstockung von Kuffer Marketing sowie Continental Regensburg konnten auch der Hospiz Verein, der Verein der krebskranken Kinder Ostbayern und der Traumzeit e.V. mit je 2400 Euro bedacht werden. „Die Unterstützung von lokalen Einrichtungen liegt uns sehr am Herzen“, erklärte Dr. Markus Fischer, stellvertretender Werkleiter von Continental in Regensburg.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht