MyMz
Anzeige

Protest

Demonstration gegen Überwachungskameras

Vor dem Regensburger Hauptbahnhof demonstrierte das Bündnis „Guardians of the Grundgesetz“. Sie kritisieren neue Technik.

Am Samstagvormittag demonstrierte das Bündnigs „Guardian of the Grundgesetz“ vor dem Regensburger Bahnhof. Foto: Lorenz
Am Samstagvormittag demonstrierte das Bündnigs „Guardian of the Grundgesetz“ vor dem Regensburger Bahnhof. Foto: Lorenz

Regensburg.Das überparteiliche Regensburger Bündnis „Guardians of the Grundgesetz“ machte mit einer Protestaktion am Samstagvormittag am Bahnhofsvorplatz auf die neuen Überwachungskameras aufmerksam. Mit der neuen Technik werde eine routinemäßige Gesichtserkennung möglich gemacht, teilt das Bündnis in einer Pressemitteilung mit. Dagegen richte sich die Aktion. Circa 20 Personen versammelten sich, teilweise aus Protest als Kameras verkleidet, vor dem Bahnhof. Laut Angaben der Regensburger Polizei verlief die Demonstration ohne besondere Vorkommnisse. „Wir haben ein Recht darauf, uns ohne Orwell’sche Überwachung in der Stadt bewegen zu dürfen“, kritisiert Claudia Neumaier von den Jusos Regensburg die neue Technik am Bahnhof in der Pressemitteilung. Es müsse auch im 21. Jahrhundert möglich sein, im öffentlichen Raum anonym zu bleiben. „Überwachung verhindert keine Straftaten“, wird die Grünen-Vorsitzende Theresa Eberlein im Schreiben zitiert. Das Bündnis, das im Jahr 2018 eine Vielzahl an Demonstrationen gegen das bayerische Polizeiaufgabengesetz (PAG) organisiert hat, organisiert auch am Dienstag, den 28. Januar, um 16 Uhr am Bahnhofsvorplatz die nächste Demonstration.

Sicherheit

Neuer Schwung für Kamera-Offensive

Das Stadtwerk treibt die geplante Videoüberwachung in Regensburger Bussen voran. Nun bekommt es Rückenwind von der Politik.

Weiterführende Links aus Regensburg:

Weitere Nachrichten und Berichte aus Regensburg lesen Sie hier.

Die wichtigsten Informationen direkt auf das Mobilgerät: Mit MZ und ihrem Messenger bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht