MyMz
Anzeige

Kommentar

Den Müll nicht einfach abwälzen

Ein Kommentar von Christian Eckl

Die braven Straßenkehrer können nichts dafür. Sie machen einen Job, der gesellschaftlich nicht den Stellenwert hat, den er haben sollte: Es ist ein Dienst an der Allgemeinheit, den sie leisten. Nun könnte man auch der Stadt den Schwarzen Peter zuweisen. Die bietet sich an, zumal sich die Bürgermeisterin in ihrem Schreiben unglücklich ausdrückt. Die Stadtreinigung muss natürlich funktionieren. Aber andererseits kann die Stadt ihren Mitarbeitern nicht alles zumuten. Nicht aus der Verantwortung kann sich der Verursacher stehlen: Wer nach durchzechter Nacht seinen Dreck auf den Müllberg draufkippt, ist ein Schmutzfink. Müll vermeiden statt einfach draufwerfen ist die Devise!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht