MyMz
Anzeige

Der Altstadtlauf ist abgesagt

Die Veranstalter ziehen wegen Corona die Reißleine und verschieben das Event aufs kommende Jahr. Ein Termin steht schon fest.

In diesem Jahr muss der Regensburger Altstadtlauf ausfallen.
In diesem Jahr muss der Regensburger Altstadtlauf ausfallen. Foto: Steffen

Regensburg.Der Regensburger Altstadtlauf 2020 ist abgesagt. Dies gaben die Organisatoren in einer Pressemitteilung bekannt. Grund sind die „in Anbetracht der gegenwärtigen und zum geplanten Austragungszeitpunkt noch bestehenden Umstände“ rund um die Corona-Pandemie.

Eigentlich hätte der Lauf am 27. September stattfinden sollen. Nun wird er auf kommendes Jahr verschoben. Neuer Termin ist der 18. Juli 2021. Wie in den vergangenen Jahren wird dann der Erwachsenenlauf um 10 Uhr starten und auf dem Alleengürtel die Altstadt auf einer Strecke von etwa acht Kilometern umrunden. Start und Ziel sind in der städtischen Sportanlage Oberer Wöhrd. Zusätzlich wird es wieder den AOK-Kinderlauf über 800 Meter (zwei Stadionrunden) und den Jugendlauf über 1200 Meter im Inselpark am Oberen Wöhrd geben.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht