MyMz
Anzeige

Einbruch

Diebe scheitern an zwei Wohnungstüren

Unbekannte versuchten in Regensburg, sich Zutritt zu zwei Häusern zu verschaffen. In beiden Fällen gingen sie leer aus.

Ins Innere gelangten die Diebe in Regensburg nicht. Foto: Silas Stein/dpa
Ins Innere gelangten die Diebe in Regensburg nicht. Foto: Silas Stein/dpa

Regensburg.Am Wochenende bemerkten zwei Hausbesitzer, dass unbekannte Täter versucht hatten, in ihre Wohnung zu gelangen. Beide Male konnte aber nichts erbeutet werden.

Im Zeitraum von Montag, 21. Oktober, gegen 0 Uhr, bis Sonntag, 3. November, 11 Uhr, machte sich ein bislang Unbekannter in Regensburg an einer Wohnung in der Obern Au zu schaffen und richtete dabei einen Sachschaden von etwa 200 Euro an. Entwendet wurde nichts.

Haustür in Arberstraße beschädigt

Am Samstag, 02. November, gegen 20 Uhr, bemerkte ein weiterer Wohnungsinhaber in der Arberstraße, dass seine Haustür beschädigt war. Auch hier verursachten Unbekannte einen Sachschaden in Höhe von rund 200 Euro. Wie im ersten Fall, ging der vermeintliche Einbrecher leer aus.

Die Kriminalpolizei Regensburg führt die Ermittlungen und bittet Zeugen, die Beobachtungen in diesem Zeitraum und an den genannten Örtlichkeiten gemacht haben, sich unter der Tel. (0941) 5 06 28 88 zu melden.

Weitere Polizeimeldungen aus Stadt und Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht