MyMz
Anzeige

Domspatzen verabschieden Georg Ratzinger

Der Chor nimmt von seinem ehemaligen Domkapellmeister Abschied. Sehen Sie hier die Totenvesper im Livestream.

Regensburg.Am Sonntag um 15 Uhr nehmen die Domspatzen im geschlossenen Rahmen Abschied von ihrem ehemaligen Domkapellmeister Georg Ratzinger und feiern mit Dompropst Dr. Franz Frühmorgen eine Totenvesper im Dom St. Peter.

Dem Pontifikalrequiem am Mittwoch, 8. Juli um 10 Uhr im Dom St. Peter, steht Bischof Dr. Rudolf Voderholzer vor. Gegen 12.30 Uhr wird der Verstorbene im Stiftungsgrab der Regensburger Domspatzen auf dem Unteren Katholischen Friedhof in Regensburg beigesetzt. Ein ausgewähltes 16-köpfiges Ensemble ehemaliger Regensburger Domspatzen wird unter anderem das Requiem musikalisch gestalten. Das Ensemble singt unter der Leitung von Domkapellmeister Christian Heiß Werke von Komponisten, die dem früheren Domkapellmeister Ratzinger besonders am Herzen lagen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht