MyMz
Anzeige

Verkehr

Fahrer und Beifahrer mit Drogen erwischt

In der Regensburger Galgenbergstraße kontrollierte die Polizei einen Audi. Die Beamten stellten Marihuana-Geruch fest.

Polizisten wurden in der Galgenbergstraße in Regensburg auf den Audi der beiden 20-Jährigen aufmerksam. Foto: ph
Polizisten wurden in der Galgenbergstraße in Regensburg auf den Audi der beiden 20-Jährigen aufmerksam. Foto: ph

Regensburg.Am Sonntagmorgen unterzogen Beamte der Polizei Regensburg Süd einen 20-jährigen Regensburger einer Verkehrskontrolle. Der Mann war den Beamten wegen seiner laut Polizeibericht rasanten Fahrweise in der Galgenbergstraße aufgefallen. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten drogentypische Ausfallerscheinungen fest.

Der Audi-Fahrer musste deshalb eine ärztliche Untersuchung samt Blutentnahme über sich ergehen lassen. Gegen ihn wird wegen einer Fahrt unter Drogeneinfluss ermittelt.

Marihuana bei Beifahrer gefunden

Für seinen gleichaltrigen Beifahrer wird die Fahrt laut Polizei ebenfalls Folgen haben: Im Fahrzeug wurde deutlicher Marihuanageruch festgestellt. Da dieser dem Beifahrer zugeordnet werden konnte, wurde er durchsucht. Dabei fanden die Beamten eine geringe Menge der Droge. Auf den 20-Jährigen kommt eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz zu.

Weitere Polizeimeldungen aus Stadt und Landkreis Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht