MyMz
Anzeige

Futtermittel sorgt für Verkehrschaos

Ein Landwirt war nahe der Donauarena unterwegs, als sich sein Anhänger öffnete. Das Futter verteilte sich auf der Straße.

Laut Polizei musste die Fahrbahn aufwendig gereinigt werden. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa
Laut Polizei musste die Fahrbahn aufwendig gereinigt werden. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Regensburg.Für Verkehrschaos im Stadtnorden sorgte am Montag gegen 13 Uhr ein Landwirt aus dem Landkreis Regensburg. Der Traktorfahrer war laut Polizei mit seinem Gespann mit Anhänger auf der Walhalla Allee in westliche Richtung unterwegs. Der Anhänger war mit rund 12 Tonnen Futtermittel beladen.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

####### ######## ###### ## ######

### ####### #### ####### ### ##### ########### ###### ## ###### ###. ### ### ####### ### ########## ###### ##### ### ############## ################ ### ######## ### ## ### ##. ## ### ## ####### ################## ## ##############, ## #### ########## ## ################# ### #### ############ ######## ######. ### ############# #### ### #### #### #### #########.

####### ################ ### ##### ### ######### ########## ##### ### ####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht