MyMz
Anzeige

Regensburg

Genießen wie die Franzosen

Von Käse bis Champagner – Fans französischer Spezialitäten kommen auf dem Regensburger Neupfarrplatz auf ihre Kosten.

Rote Zelte bedeuten es gibt französische Spezialitäten auf dem Neupfarrplatz zu kaufen. Foto: Tino Lex
Rote Zelte bedeuten es gibt französische Spezialitäten auf dem Neupfarrplatz zu kaufen. Foto: Tino Lex

Regensburg.Rote Zelte – das sind die Markenzeichen eines französischen Marktes, der zweimal im Jahr (Mai und Oktober) in Regensburg auf dem Neupfarrplatz seine markanten Zelte aufschlägt.

Wer schon mal in Frankreich im Urlaub war, weiß die Spezialitäten, die unsere westlichen Nachbarn zu bieten haben, zu schätzen. Das beginnt bei leckeren belegten Baguette-Brötchen (sogar vegan), zieht sich über diverse Salami-Sorten und endet nicht zuletzt mit den süßen Dingen wie Nüssen oder feinstem Nougat. Berühmt ist der Markt aber über die Grenzen hinaus für seine diversen Käsesorten und den Wein. Wer das Besondere liebt, gönnt sich ein Gläschen Champagner. Der Markt ist noch bis morgen in der Stadt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht