MyMz
Anzeige

Regensburg

Jahn-Profis in der Kinder-Uniklinik

Im Rahmen der Jahn Sozialinitiative „Brücken für Regensburg“ verteilten Präsident Hans Rothammer sowie drei Profis gemeinsam mit dem Hauptförderer Telis Finanz AG Geschenke an junge Patienten in der Kinder-Uniklinik Ostbayern (KUNO).

Markus Palionis, Marcel Correia und Marco Grüttner (von links) besuchten die Patienten in der Kinder-Uniklinik Ostbayern. Foto: Denndorf/SSV Jahn
Markus Palionis, Marcel Correia und Marco Grüttner (von links) besuchten die Patienten in der Kinder-Uniklinik Ostbayern. Foto: Denndorf/SSV Jahn

Regensburg.„Dieser Termin ist mir als Vater besonders wichtig, weil wir den Kindern und ihren Familien dabei helfen können ein paar schöne, unbeschwerte Stunden zu verbringen“, sagte Jahn-Profi Markus Palionis. Er war wie Marcel Correia und Marco Grüttner Teil der Delegation. Die Kicker spielten mit den Kindern im Spielbereich, besuchten die bettlägerigen Patienten und verteilten Geschenke.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht