MyMz
Anzeige

Politik

Jürgen Cieslik bleibt Piraten-Chef

Die Mitglieder des Kreisverbands Regensburg bestätigten ihren Vorsitzenden einstimmig. Er will sich die Arbeitsstrukturen vorknöpfen.

Jürgen Cieslik (Mitte) wurde im Amt bestätigt. Foto: Lex

Regensburg. Am Sonntag wählte der Kreisverband Regensburg der Piraten turnusmäßig einen neuen Vorstand. Dabei wurde Jürgen Cieslik in seinem Amt als Vorsitzender mit 100 Prozent der Stimmen bestätigt. Als stellvertretender Vorsitzender wurde Sebastian Wild wiedergewählt, neuer Schatzmeister ist Philipp Neumann. Als Beisitzer konnten sich Janusz Leidgens und Ewa Tuora-Schwierskott mit großer Mehrheit durchsetzen.

Cieslik freut sich auf ein weiteres Jahr Vorstandsarbeit: „Im kommenden Jahr möchte ich die Arbeitsstruktur des Vorstands weiter verbessern und die Mitglieder noch mehr in die aktuellen Prozesse einbinden.“ Die Piraten sind mit dem frischen Vorstand bereit, den Kommunalwahlkampf zu entern. „Unser Ziel ist es, unsere Präsenz im Stadtrat 2014 auf Fraktionsstärke auszubauen“, kommentiert Jürgen Cieslik.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht