MyMz
Anzeige

Tradition

Kneitinger Bock ist angestochen

Im Mutterhaus der Brauerei Kneitinger in Regensburg wurde das erste Fass Bock angezapft. Damit startet die Bockbier-Zeit.

Ließen sich das erste Bockbier schmecken: Martin Sperger, Geschäftsführer Brauerei Kneitinger, Thomas Burger, SPD-Stadtrat und stellv. Bürgermeister, Albert Kellner, Braumeister, Hildegard Anke, ehemalige Bürgermeisterin (von rechts) Foto: HC Wagner
Ließen sich das erste Bockbier schmecken: Martin Sperger, Geschäftsführer Brauerei Kneitinger, Thomas Burger, SPD-Stadtrat und stellv. Bürgermeister, Albert Kellner, Braumeister, Hildegard Anke, ehemalige Bürgermeisterin (von rechts) Foto: HC Wagner

Regensburg.Um kurz nach 10 Uhr war es soweit: Thomas Burger stach als Vertreter von Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer das erste Fass Bockbier im Mutterhaus der Brauerei Kneitinger an. Es ist der 69. Bockbieranstich am Arnulfsplatz. „Seit 1950 wird diese Tradition gepflegt“, erklärt Martin Sperger beim Anstich im Mutterhaus vor mehreren hundert Regensburgern. Davor startete um 9.30 Uhr am Arnulfsplatz das Ziegen- sowie Pferdegespann als Festzug, um Thomas Burger vor dem Alten Rathaus abzuholen.

Bock und der Gute Zweck

Seit 2011 sammelt die „Kneitinger Gmoa“, sprich Wirte, Gäste, Brauerei und Stiftung, zur Bocksaison Geld, um dieses als Spende nach Kambodscha zu bringen. Auch für die „Hans und Sofie Kneitinger-Stiftung“ kommen beim Bock-Anstich Gelder zusammen. Insbesondere werden das Kinderheim St. Leonhard und das städtische Altenheim „Bürgerheim Kumpfmühl“ unterstützt. Thomas Burger lobte das Engagement der Brauerei Kneitinger für Regensburg.

Die schönsten Bilder vom Bockbieranstich sehen Sie in der Bildergalerie:

Die schönsten Bilder vom Kneitinger Bockbieranstic

Der Bock hat dieses Jahr 16,9 Prozent Stammwürze und 6,9 Prozent Alkohol. „Er schmeckt nach reifer Pflaume und hat eine gewisse Hopfennote. Dazu ist er karamellig im Abgang“, erklärt Martin Sperger.

Weiterführende Links aus Regensburg:

Weitere Nachrichten und Berichte aus Regensburg lesen Sie hier.

Die wichtigsten Informationen des Tages direkt auf das Mobilgerät: Mit MZ und WhatsApp bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht