MyMz
Anzeige

Lärm durch Schrotthandel: Bürgerverein führt Protokoll

Die Wand, die Unternehmer Brener weiter verlängern will. Bisher schützt sie die Nachbarn nur ungenügend.

Anlieger der Schergenbreite und der Zimmerstraße im Regensburger Stadtteil Weichs haben im Kampf gegen Lärmbelästigungen durch den Schrotthandel Brener Rückendeckung durch den Bürgerverein Nord. „Mehrere unserer Mitglieder haben das Problem bestätigt. Deshalb haben wir beschlossen, mindestens ein, zwei Wochen ein Protokoll über die Belastungen zu führen“, erklärte Vereinsvorsitzender und CSU-Stadtrat Armin Gugau. Anschließend wolle man sich dezidiert zu dem Fall äußern und Forderungen stellen.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

######### ##### ### ######### ###. ### ### ##### #### #######, #### ########### ####### ###### ## ### ##### ### ########## ########## ### ### ########### #######; #### ### #### ####### ############# #### ### ####### ### ####, #### ### ####, ### ## ####### ###### ############## (#.## ### ##.## ###) ##########, ### ### ####### ### ### ############# ######### ######### (# ### ## ###) ########### ####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht