MyMz
Anzeige

Live: Der Prozess um Maria Baumers Tod

Vor Gericht sagten am Freitag alte Bekannte aus. Das Gericht ist nun in der Sommerpause. Alle Infos in unserem Newsblog.

Regensburg.Am Regensburger Landgericht läuft ein Mammut-Verfahren: 25 Prozesstage und zehn Ergänzungstermine hat die Schwurkammer für die Hauptverhandlung, die die Hintergründe des gewaltsamen Todes von Maria Baumer aufklären soll, anberaumt. Auf der Anklagebank sitzt der ehemalige Verlobte. Die Anklageschrift mit den wesentlichen Ermittlungsergebnissen umfasst rund 250 Seiten.

Mordfall Baumer

Zwei Spaten und ein Überwachungsvideo

Ein Beweisstück vom Fundort der sterbliche Überreste von Maria Baumer löste akribische Ermittlungen aus. Sogar in Italien.

Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Prozess und erläutern wie Staatsanwaltschaft, Verteidigung und Nebenklage agieren werden.

Für die Beweisaufnahme werden zunächst 65 Zeugen sowie 18 Sachverständige gehört. Die Anklage wirft dem 35-Jährigen vor, seine langjährige Lebensgefährtin getötet zu haben, um frei für eine neue Liebe zu sein.

Mordprozess

Baumer: Kritische Fragen an Ermittler

Verteidiger wollen wissen, ab wann der Verlobte von Maria Baumer ins Visier geriet. Auch ein Telefonat wird vorgespielt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht