MyMz
Anzeige

Martin Rosner weckt Bilder im Kopf

In seinem „frei sein“-Beitrag erzählt der Fotograf einen Krimi. Wie der ausgeht, bleibt dem Zuschauer überlassen.

Regensburg.Martin Rosner lebt und arbeitet als freischaffender Fotokünstler in Regensburg. Neben seiner Tätigkeit als Dozent für Fotografie konzipiert und leitet er internationale Foto-Workshops und ist Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Medienwissenschaft an der Universität Regensburg. Außerdem wirkte er schon an nationalen und internationalen Einzel- und Gruppenausstellungen mit. Für das Festival Fotografischer Bilder Regensburg ist er Initiator und Festivalleiter (2017 und 2020). Weitere Informationen hier.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

#### ######## ### ######### ### ###### ###### ### ####.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Stadt Regensburg.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht