MyMz
Anzeige

Mordfall: Anonymer Brief an die MZ

Im Fall der vor 27 Jahren getöteten Manuela Ch. aus Niederbayern hoffte die Polizei vergeblich auf neue Hinweise

Die 19-jährige Manuela wurde 1987 ermordet.
Die 19-jährige Manuela wurde 1987 ermordet.Foto: Archiv

Regensburg.Ein anonymer Brief an die Mittelbayerische Zeitung hatte Hoffnungen geweckt, doch die Polizei hat keine konkreten Anhaltspunkte für neue Spuren in dem 27 Jahre zurückliegenden Mordfall an der 19-jährigen Manuela Ch. aus Niederbayern, die tot unter der Regensburger Nibelungenbrücke gefunden wurde.

Die MZ hatte den Fall im August vergangenen Jahres in der Serie „Die großen Schlagzeilen Ostbayerns“ noch einmal aufgegriffen. Die junge Auszubildende aus Niederbayern war nach einem Abend mit Freunden in der Regensburger Altstadt von einem Unbekannten an der Nordgaustraße aufgegriffen, geschlagen und unter der Nibelungenbrücke ermordet worden. Zeugen hatten die verzweifelten Hilferufe der 19-Jährigen gehört. Doch die Suche nach dem Mörder blieb bis heute erfolglos.

Nach der Veröffentlichung des Artikels hatte die Redaktion ein anonymes Schreiben erreicht, in dem konkrete Hinweise auf eine Person gegeben wurden, die die Polizei im Zusammenhang mit dem Verbrechen überprüfen sollte. Der anonyme Schreiber hatte erklärt, dass er sich „noch sehr gut“ an die „Tragödie“ erinnern könne und sich „nach langem Zögern“ entschlossen habe, diese Zeilen zu schreiben. Der Autor des Briefes erhob mit den Worten „dieser Hinweis ist nicht aus der Luft gegriffen“ auch einen konkreten Verdacht gegen einen Mann aus der Region, erläuterte aber nicht näher, in welchem Zusammenhang die Person mit dem Tod der 19-Jährigen stehen könnte.

Die MZ schaltete daraufhin die Ermittlungsbehörden ein, die den Hinweisen in den vergangenen Monaten nachgingen. Doch ohne Erfolg. Wie der Pressesprecher der Staatsanwaltschaft Regensburg, Theo Ziegler, am Montag der MZ sagte, hätten sich aus dem Schreiben keine Anhaltspunkte für einen konkreten Ermittlungsansatz ergeben. Der Tod von Manuela Ch. bleibt ein ungelöster Fall. (ig)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht