mz_logo

Regensburg
Donnerstag, 21. Juni 2018 29° 8

Polizei

Nazi-Schmiererei auf Gartenmauer

Ein Unbekannter schmierte im Regensburger Norden ein Hakenkreuz an eine Mauer. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 200 Euro.

Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise, um den Täter ausfindig zu machen. Foto: dpa

Regensburg.Ein bislang unbekannter Täter sprühte in der Zeit von Freitag bis Sonntag mit schwarzer Farbe ein 80 mal 80 Zentimeter großes Hakenkreuz an eine Gartenmauer in der Memelerstraße. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 200 Euro, die Polizeiinspektion Regensburg Nord bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer (0941) 5062221.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht