MyMz
Anzeige

Polizeibericht

Polizisten entdecken Drogen in Wohnung

Eigentlich wollten die Beamten einen Haftbefehl vollziehen. Doch dabei wurden sie noch anderweitig fündig.

Die Polizei fand in der Wohnung Marihuana. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa
Die Polizei fand in der Wohnung Marihuana. Symbolfoto: Julian Stratenschulte/dpa

Regensburg.Ein Haftbefehl wurde am Sonntagnachmittag, 21. Juli, in der Guerickestraße vollzogen. Als der Wohnungsinhaber ahnungslos die Tür öffnete, schlug den Beamten Marihuana-Geruch entgegen. Bei einer im Anschluss durchgeführten Durchsuchung der Wohnung, konnten ca. 80 Gramm des Betäubungsmittels sichergestellt werden. Das Rauschgift war schon fertig verpackt und zur Weitergabe bereitgelegt gewesen.

Der 25-jährige Wohnungsinhaber muss sich nun wegen des offenen Haftbefehls und wegen des Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz verantworten. Die Kriminalpolizei Regensburg ermittelt.

Mehr Polizeiberichte aus Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht