MyMz
Anzeige

Begegnung

„Quadrat“ erfüllte sich Traum

In der Regensburger Obermünsterstraße eröffnete die Künstlergruppe die „Kunst-Zelle“. Sie schafft sich damit einen Raum für Aktionen aller Art

Künstler und Gäste: Prof. Dr. Heiner Menninger, Erwin Skorianz, Beate Stich, Peter Burkes, Rita Dendorfer, Bürgermeister Wolbergs, Ulrike Buck und Stadtkümmerer Alfred Helbrich (von links). Foto: Strasser

Innenstadt. Wie macht man aus einem harmonischen Kreis ein „Quadrat“? Man nehme vier Künstler, die von der Muse geküsst wurden, lasse ihrer kreativen Phantasie freien Lauf und bündele alles in einer Hobby-Künstlergruppe namens „Quadrat“, die sich in einer eigenen Galerie als „Kunst-Zelle“ wieder findet. „Wenn dann auch noch das Wetter mitspielt, dann ist alles perfekt“, urteilte die Künstlerin und Neu-Galeristin Rita Dendorfer zur Eröffnung der „Kunst-Zelle“ in der Obermünsterstraße 15.

„Ein Traum“, meinte auch der Rest des ausstellenden Quartetts, Peter Burkes, Beate Stich und Ulrike Buck, und meinten damit nicht nur das überaus entspannte Vernissageambiente, sondern das Publikums-Feedback, das man mit Fug und Recht als „hervorragend“ bezeichnen konnte.

Das befand auch ein gut gelaunter Bürgermeister Joachim Wolbergs, der entgegen seinem Ruf, kurze Reden zu halten, nach der Anmoderation von Peter Burkes, diesmal richtig in Fahrt war. Er wies darauf hin, dass er alleine mit Rita Dendorfer wegen derer Benefiztätigkeit in der Regensburger „Charity-Art-Group“ mehrere Termine in diesem Jahr habe. „Mir gefällt, dass die Galerie vom Konzept her den sozialen Austausch und Vernetzung sucht, zudem sehe das Projekt als ideale Bereicherung für die Entwicklung des Sanierungsviertels Obermünster.“ Wolbergs lobte ausdrücklich auch den Mann hinter Rita Dendorfer: Josef Dendorfer. Seit 30 Jahren ist er für die Galerie im Leeren Beutel tätig und verwaltet derzeit den Bereich Grafik mit Kompetenz in der Bewertung von Kunst und Darstellung.

Die Laudatio auf die Künstler übernahm Prof. Dr. Heiner Menninger (Mediziner und Künstler): Er lobte die Bildtechnik von Rita Dendorfer, machte Beate Stich zur Königin der Kalligrafie, begeisterte sich über die Kartenkunst von Ulrike Buck und schloss Peter Burkes in sein künstlerisches Herz als lichtbildnerischer Fotograf. „Aber alle haben eines gemeinsam. Alle haben sich der vielseitigen Kreativität und dem Engagement verschrieben. Sie nehmen den Gedanken `Kunst für alle‘ auf und bereichern die Szene mit bezahlbarer Kunst.“ Der Name Kunstzelle sei im Übrigen nicht zufällig entstanden, erklärte Peter Burkes. „Das Wort ‚Zelle‘ hat zwei Bedeutungswurzeln: Es bedeutet biologisch die kleinste Einheit, damit Leben, aber auch Wachstum und Vernetzung. Ferner steht es für ‚Kloster-Zelle‘“, sagte der Fotograf mit Blick auf das Galeriegewölbe.“

„Wir wollen Kooperationen mit anderen Künstlern ermöglichen und einen Raum für Aktionen aller Art zu haben“, betonte Rita Dendorfer. Das scheint gelungen!

Die Künstler:

Peter Burkes: Fotografiert seit mehr als 40 Jahren - seit 2002 ausschließlich digital. Seine Hauptmotive sind Regensburg und „Digital Art“, also abstrakte Computer-Bilder. Die Stadt, in der er lebt, fotografiert er gerne mit Langzeitbelichtungen und niedrigen Isozahlen.

Beate Stich: Präsentiert in der Galerie Schriftbilder und gerahmte kalligraphierte Texte. Ihr Schaffensspektrum reicht vom Stein bis zu dünnen Papierbögen. Liebevoll gestaltet sind die kleinen Faltkarten. Schachteln für Hochzeitsgeschenke, Hochzeits- und Kommunionskarten.

Rita Dendorfer: Sie setzt sich mit Öl auseinander, konzentriert sich in ihrer Kunst auf menschliche Figuren und deren Lebensräumen, gibt Kurse und gilt als die Gründerin der Charity Art Group. Abstrahiert gemalte Leinwandbilder bevorzugt sie.

Ulrike Buck: Die Innenarchitektin ergänzt mit Acrylfarben. Ihre Miniaturbilder öffnen den Blick auf Landschaften mit Räumen und Tiefen ohne in der Kunst gegenständlich zu sein.

Die Galerie: Die „Kunstzelle“ ist Dienstag bis Freitag von 12 bis 17 Uhr geöffnet und am Samstag von 11 bis 15 Uhr. (msr)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht