MyMz
Anzeige

Radlerin bei Kollision schwer verletzt

Die Radfahrerin missachtete die Vorfahrt an einer Kreuzung im Regensburger Stadtgebiet. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Unfall ereignete sich am Dienstag gegen 17 Uhr. Symbolfoto: Daniel Bockwoldt/dpa
Der Unfall ereignete sich am Dienstag gegen 17 Uhr. Symbolfoto: Daniel Bockwoldt/dpa Foto: Daniel Bockwoldt/picture alliance / Daniel Bockwo

Regensburg.Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Fahrrad verletzte sich die Radfahrerin am Dienstagabend schwer. Wie die Polizei mitteilt, kam es im Kreuzungsbereich Holzgartenstraße / Naabstraße in Regensburg gegen 17 Uhr zur Kollision. Nach derzeitigem Ermittlungsstand missachtete die Frau die Vorfahrt. Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter (09 41) 5 06 22 21 zu melden. (mg)

Mobilität

Neue Verkehrsinsel erhitzt die Gemüter

Der Umbau in der Prüfeninger Straße hat die Fahrbahnen stark verengt. Das führt zu heftigen Debatten der Regensburger.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht