MyMz
Anzeige

Radweg in Regensburg wird erneuert

Betroffen ist die Donaustaufer Straße zwischen Walhalla-Allee und Schwabelweise Kirchstraße. Es gibt eine Umleitung.

Stadteinwärts wird der Radweg in der Donaustaufer Straße in Regensburg gesperrt.
Stadteinwärts wird der Radweg in der Donaustaufer Straße in Regensburg gesperrt. Foto: Gregor Bauernfeind/dpa

Regensburg.Von 15. Juli bis 17. Juli wird der Radweg in der Donaustaufer Straße zwischen der Walhalla-Allee und der Schwabelweiser Kirchstraße stadtauswärts erneuert.

Hierzu werden laut einer Pressemitteilung der Stadt am 15. Juli 2020 die Fräsarbeiten durchgeführt. Am 16./17. Juli erfolgt der Einbau der neuen Asphaltdecke. Im oben genannten Zeitraum wird der Radweg gesperrt, die Umleitung erfolgt über den parallel verlaufenden Gehweg. Die Stadt bittet für die Verkehrsbehinderungen um Verständnis.

Verkehr

Autobahnausbau: Busse werden umgeleitet

Mehrere Linien in Regensburg sind von den Sperrungen am 19. Juli betroffen, informiert das Stadtwerk.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht