MyMz
Anzeige

Polizei

Regensburg: Exhibitionist im Gewerbepark

Zwei Frauen bemerkten den Unbekannten, der auf einer Bank an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Zwei Zeugen vertrieben ihn.

Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Foto: Carsten Rehder/dpa
Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. Foto: Carsten Rehder/dpa

Regensburg.Am Mittwoch spätnachmittags bemerkten zwei Frauen, die im Gewerbepark Regensburg spazieren gingen, einen Exhibitionisten. Der ca. 30-jährige Mann, bekleidet mit blauem Pulli und schwarzer Jacke, saß laut Polizeibericht auf einer Parkbank am südlichen Ufer des dortigen Teichs und manipulierte offensichtlich an seinem Geschlechtsteil.

Zwei hinzugerufene Zeugen konnten den Mann schließlich vertreiben und den Mann fotografieren. Andere Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Regensburg Nord unter Tel. (0941) 5 06 22 22.

Gewalt

Jugendliche attackieren Polizei

Beamte wollten in Regensburg einen Ladendieb festnehmen. Dessen sechs Begleiter gingen daraufhin auf einen Polizisten los.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht