MyMz
Anzeige

Sport

Rogiewicz gewinnt Regensburg Marathon

Andrezej Rogiewicz aus Polen gewinnt den Lauf. Die Strecke des 28. Regensburger Marathons bewältigte er in 2:37:59.

450 Läufer gingen beim Regensburg Marathon 2019 in der kompletten Distanz an den Start. Foto: Moosburger/Altrofoto
450 Läufer gingen beim Regensburg Marathon 2019 in der kompletten Distanz an den Start. Foto: Moosburger/Altrofoto

Regensburg.Der 28. Regensburger Marathon hat einen Sieger. Der Pole Andrezej Rogiewicz gewinnt den Lauf mit einer Zeit von 2:37:59. Shako Rahmanpour aus Deutschland wird Zweiter (2:41:54) und Dritter wird Marco Bescheidl von der LG Passau (2:45:05). Bei den Frauen ist die Siegerin Viola Walther aus Deutschland mit einer Zeit von 3:03:11. Ihr folgt Isabell Rabe auf dem zweiten Platz mit 3:12:05. Christine Schichl aus Weilheim wird Dritte mit der Zeit 3:25:12. Die 42,195 Kilometer lange Strecke führte durch die ganze Stadt. Insgesamt haben sich 3901 Läufer für den Viertel-, Halb-, Dreiviertel-Marathon bis zur kompletten Distanz angemeldet.

Weitere Nachrichten und Berichte aus Regensburg lesen Sie hier.

Die wichtigsten Informationen des Tages direkt auf das Mobilgerät: Mit MZ und WhatsApp bleiben Sie stets auf dem Laufenden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht