MyMz
Anzeige

Disco

„Schimmerlos“ öffnet wieder

Anfang Januar hatte der Regensburger Club ein „Closing Weekend“ veranstaltet. Im Februar zieht er in ein neues Gebäude.

Regensburg.Nach einer vierwöchigen Pause öffnet das „Schimmerlos“ an neuer Stelle wieder. Das verkündeten die Betreiber auf der Facebook-Seite des Clubs. Ab dem 8. Februar ist das „Schimmerlos“ in den Katakomben unter dem Sudhaus am Domplatz zu finden. Die Betreiber versprechen, dass sich außer dem Ort nichts ändert: „Andere Location, doch der Rest bleibt gleich – elektronische Tanzmusik fernab des Mainstreams“, heißt es auf der Facebook-Seite. Die Party beginnt am Donnerstag, 8. Februar, um 23 Uhr.

Am 5. und 6. Januar hat in der Suite15 und im Schimmerlos ein „Closing Weekend“ stattgefunden. Die neuen Betreiber der Suite15 wollen nach ihrer Neueröffnung die Räume des „Schimmerlos“ nutzen. (ke)

Weitere Meldungen aus Regensburg lesen Sie hier.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über WhatsApp direkt auf das Smartphone: www.mittelbayerische.de/whatsapp

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht